PAC

+

Pressentrichter

Der großvoluminöse Handeinfülltrichter mit Lichtschranke zwecks Druckplattenaktivierung ist gemäß der 2013 veröffentlichten C-Norm für horizontale Ballenpressen ausgeführt.

Der PAC-Pressentrichter kann optional anstatt einer Schurre zur Handbeschickung mit einer gesicherten Plexiglastür geliefert werden.

+

Steuerung

Um die Aufstellfläche möglichst gering zu halten, ist der Schaltkasten mit elektronischer Steuerung - SPS Siemens S7 - direkt an der Presse montiert.

Die Bedienung der Presse erfolgt mittels übersichtlichen Drehschaltern und Drucktastern.

Das mechanische Schlüsselsicherheitssystem, das im Einklang mit der aktuellen Maschinenrichtlinie steht, sorgt für einen sehr hohen Sicherheitsgrad.

Zur Vermeidung von Schäden durch Nagetiere werden die Kabel an der Ballenpresse offen verlegt.

+

Hydraulik

Die kompakte Bauweise des Hydraulikaggregates zeichnet sich durch eine eingebaute, geräuscharme Hochdruckpumpe aus.

Das moderne Presszylinderdesign in höchster Qualität zeigt sich durch eine komplett geschraubte Ausführung ohne Schweißstellen, wodurch Dauerbrüche und Materialermüdungen an Schweißnähten ausgeschlossen sind.

+

Abbindung

Die horizontale 4-fache Abbindung erfolgt manuell mit Bindedraht.

Eine „Verschnürnadel“ erleichtert dabei das Handling des Bindedrahtes.

+

Presskasten

Die ausgereifte Technik der Ballenpresse ist durch eine gesicherte Tür im hinteren Bereich der Presse zugänglich. Hierdurch lassen sich Wartungsarbeiten leicht erledigen.

Die 6 auswechselbaren Materialrückhaltefinger, die seitlich im Presskasten angeordnet sind, verhindern das Zurückwandern von expansiven Materialien.

Um den Verschleiß zu reduzieren und die Lebensdauer der Maschine zu verlängern, ist die Presskammer der PAC oben mit auswechselbaren Druckplatten-Führungsleisten ausgestattet.

Der Einsteiger - die kompakte, geschlossene Ballenpresse

Diese PAAL Ballenpresse mit Schiebetür wurde so konstruiert, dass die Ballen manuell in horizontaler Richtung mit Draht umreift werden können.

Presskräfte von 350 bis 650kN und eine geschlossene Presskammer erzeugen sehr hoch verdichtete Ballen auch bei schwierigen Materialien. Die Ballenabmessungen betragen 75 x 110cm bei ca. 1,2m Länge.

Die PAC kommt dank der vertikal angeordneten, hydraulisch bewegten Tür mit einem geringem Platzbedarf aus und dass bei vollen Ballenausstoß (sehr langer Druckplattenhub). Durch den vollen Ballenausstoß ist das Handling der fertigen Ballen erheblich einfacher als bei Maschinen mit nur Teilausstoß.

Links